Rodeln am Astberg

Auf 2 Kufen den Berg runter.

09.02.2022

Manchmal braucht man eine Abwechslung zum Skifahren. Welche Optionen gibt es da in Going? Rodeln macht richtig viel Spaß und ist garantiert bei der gesamten Familie eine beliebte Beschäftigung. Rund um den Wilden Kaiser gibt es einige Möglichkeiten auf 2 Kufen den Berg hinunter zu düsen. Eine davon ist in Going – die Astbergrodelbahn.

Auf 2 Kufen ins Tal

Der Anfang der Rodelbahn ist zu Fuß oder mit der Astbergbahn erreichbar. Wenn ihr den Fußweg wählt, geht es von der Ellmauer Pfarrkirche auf den Hausberg hoch. Der Anstieg dauert ca. eine Stunde. Die Astbergbahn bringt euch direkt von Going aus nach oben. Eine kleine Stärkung oben in einer der Hütten darf’s schon sein, denn danach geht’s rasante 4,5 Kilometer ins Tal. Im unteren Drittel teilt sich die Rodelbahn und ihr könnt entweder nach Ellmau oder nach Going rodeln.

Die Bahn ist auch Abends beleuchtet, also steht dem Rodelvergnügen nichts mehr im Weg!

AnfrageDirekt Buchen