Genuss für Zuhause

Rezepte

Überbackene Schinken-Rahmspätzle

Überbackene Spätzle

Zutaten Spätzle:


Zutaten Schinken-Rahmsauce:


Zubereitung:

Für Spätzle werden die Eier aufgeschlagen, mit Soda, Muskatnuss, Salz, Pfeffer und Mehl vermischt. Alles gut vermengen und durch die Spätzlepresse in kochendes Wasser reiben. Wenn die Spätzle gekocht sind, kalt abschrecken und abkühlen lassen.

Für die Sauce: Zwiebel und Schinken klein schneiden, in etwas Öl beides anrösten und mit Weißwein und Weinbrand löschen, dann etwas kochen lassen. Dann Wasser und ide Sahne dazu mengen. 10 Minuten kochen lassen und am Ende mit Oregano, Salz und Pfeffer würzen.

Anschließend nocht die Spätzle dazugeben und langsam aufkochen, auf ein Blech geben und mit Mozzarella überbacken.

Rezept drucken

Teilen Sie dieses Rezeot

AnfrageDirekt Buchen