Genuss für Zuhause

Rezepte
Restaurant . Rezepte . Linzertorte

Linzertorte

Zutaten:

 

Zubereitung:
Mit allen Zutaten (außer der Marmelade) einen Mürbteig herstellen, einige Zeit rasten lassen. Dann wird der Teig ca. 1 cm dick ausgerollt – am besten gleich am Tortenblech – und mit einer Stricknadel „gestupft“ (kleine Löcher gemacht).

Nun wird der Teig mit Ribiselmarmelade bestrichen und mit einem Teiggitter belegt. Den Rest des Teiges legt man nun als Abschluss wie eine Schlange an den Rand der Backform rund um die Torte.

Jetzt wird der Rand und das entstandene Tortengitter noch mit verquirltem Ei bestrichen und ca. 1 Stunde bei 190 °C im Rohr gebacken. Mit Staubzucker bestreut servieren.
Rezept drucken

Teilen Sie dieses Rezept

AnfrageDirekt Buchen