Genuss für Zuhause

Rezepte

Frühlings-Spaghetti mit grünem Spargel

Zutaten: 


Zubereitung:
Zuerst den Spargel waschen, die holzige Enden abschneiden und den Spargel in Stücke schneiden. Die Zitronen heiß waschen und die Schale in Zesten abziehen. Nun die Zitronen halbieren und den Saft auspressen.

Nun die Nudeln in kochendem Salzwasser kochen. Die Sahne mit dem Zitronensaft in einem Topf ca. 3 Minuten köcheln lassen. Dann mit Salz und Pfeffer würzen, ca. die Hälfte der Erbsen zugeben, wieder 1–2 Minuten köcheln lassen und dann gut pürieren, anschließend die restlichen Erbsen unterrühren.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen, nun den Spargel darin ein paar Minuten anbraten und mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen.

Zum Schluss die Kräuter waschen, trocken schütteln und die Blättchen von den Stielen zupfen. Die Nudeln abgießen mit der Soße und den Spargel vermengen und beim Anrichten mit den Kräutern bestreuen.

Rezept drucken

Teilen Sie dieses Rezept

AnfrageDirekt Buchen